COBREY YACHTS

WERFT

Cobrey
28 SC
33 HT
50 FLY
WHO WE ARE

Die Werft COBREY ist eine Marke, die im Segment der Luxusboote und Motorjachten seit 2004 präsent ist. Über all diese Jahre konzentrierte sich COBREY auf die Produktion von Einheiten, die an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst sind. Gleichzeitig investierten wir in Design, Qualität und hervorragende Schwimmfähigkeiten unserer Jachten. Die Hauptziele der Werft COBREY bestehen darin, modernes Design mit hervorragender Funktionalität zu verbinden.

Wir möchten, dass die Einheiten aus unserer Produktion Aufmerksamkeit erregen und gleichzeitig alle für eine bequeme und aktive Freizeitgestaltung sowohl auf den polnischen Seen und Stauseen, wie auch den Meeren und Meeresbuchten im In- und Ausland notwendigen Funktionen aufweisen.

Wir bieten Ihnen ein sehr umfangreiches Sortiment an Zusatzausstattung an, das zahlreiche Elemente enthält, die bisher in Einheiten dieser Klasse nicht anzutreffen waren. Die aktive Teilnahme an den verschiedensten Ausstellungen und Messen im In- und Ausland ermöglicht es uns, die weltweiten Trends zu beobachten. Wir bemühen uns, die neuesten Lösungen und Technologien schrittweise in unsere Projekte und Produktionsprozesse einzuführen.

Die von uns hergestellten Jachten werden nach den Anforderungen der Gemeinschaftsnormen ausgeführt, was durch das CE-Zeichen bestätigt wird.

Seit den Anfängen unserer Existenz sorgen wir dafür, dass die Marke Cobrey Yachts ein Kennzeichen für höchste Qualität der eingesetzten Materialien, Ausrüstung und Abschlüsse darstellt. Deshalb arbeiten wir ausschließlich mit renommierten in- und ausländischen Unternehmen zusammen.

COBREY…
INSPIRED BY POWER…
POWERED BY PASSION

DESIGN

Die Motorjachten von COBREY zeichnen sich durch überaus elegantes, aber auch sportliches Design aus. Insbesondere achten wir dabei auf die Stilistik unserer Einheiten. Eben dank der wunderschönen Linie der Jachten, der Optimierung jedes Details und des Einsatzes hochwertiger Materialien werden unsere Produkte von unseren Kunden geschätzt.
 
Die Zusammenarbeit mit dem weltberühmten Designstudio INO GROUP stellt die Bestätigung dafür dar, dass COBREY sich um das moderne Design seiner Jachten sorgt. Ein zweifelsfreier Vorteil unserer Jachten ist der Individualismus, was bedeutet, dass jede Jacht auf individuelle Bestellung hergestellt wird. Der Kunde wählt die Farbgebung und die in der Jacht zum Einsatz kommenden Materialien selbst aus – deshalb ist jede Jacht anders, außergewöhnlich und auf speziellen Wunsch des Kunden hergestellt.

TECHNOLOGIE

Die Herstellung von Booten und Jachten der Marke Cobrey Yachts ist ein komplexer technologischer Prozess, der aus zahlreichen Etappen besteht. Jede dieser Etappen hat ihre Vorgaben, Verfahren und Kontrollpunkte und wird von einem erfahrenen Team an Fachleuten ausgeführt.

Die Werft setzt die neuesten Technologien um, um ihre Produkte ständig weiterzuentwickeln. Wir sind uns bewusst, dass ein hohes Niveau technologischer Lösungen nicht nur im Endprodukt und in der Ausführungspräzision sichtbar wird, sondern auch einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt schafft.

ORGANISATION

Hauptaufgabe unserer Verkaufsabteilung ist nicht nur der Vertrieb, sondern vor allem auch der Aufbau von Beziehungen zu unseren direkten Kunden und den Vertriebshändlern, die das Vertriebsnetz von Cobrey bilden. Wir sind für alle potentiellen Kunden und aktuellen Nutzer der Jachten von Cobrey eine Wissensquelle über unsere Einheiten, ihre technischen Daten, ihre Ausstattung und ihre Leistungen.

Die Motorjachten der Marke Cobrey werden vollständig von unserem Designer Alessandro Inno entworfen – beginnend mit der Form und Konstruktion des Rumpfes, der Einlagen und des Decks über die Auswahl der Ausstattung die Materialien und die Verteilung aller Ausstattungselemente auf der Jacht. Italienischer Geschmack, Design und Eleganz sind an jedem Element unserer Einheiten erkennbar.

Diese Abteilung ist für die Mehrzahl der Pflichten verantwortlich, die mit der Organisation des ‚Lebens‘ der Werft Cobrey verbunden sind. Bei der Organisation der Arbeit auf der Werft garantieren wir einen entsprechenden Dokumentenumlauf und ein entsprechendes Management. Wir beschäftigen uns mit den Räumen der Firma im weiteren Sinne – der Halle, dem Büro und der Ausrüstung – und lassen uns von den laufenden Bedürfnissen unserer Organisation leiten.

Die Logistikabteilung ist eines der wichtigsten Glieder in der Organisation der gesamten Jacht von Cobrey. Wichtig ist für uns die Sicherstellung der Stetigkeit in der Lagerwirtschaft, die Optimierung des Warendurchlaufs sowie die Organisation der Transporte auf eine solche Weise, dass die Produktion der Jachten termingemäß erfolgen kann. In der Werft wurde die Versorgungsstrategie Just-in-Time implementiert.

Die Produktion von Jachten ist ein komplexer technologischer Prozess. Deshalb sorgen wir dafür, dass jede Etappe präzise nach der angenommenen Spezifikation und Dokumentation sowie mit höchster Qualität realisiert wird.

Eine individuelle Herangehensweise an jede produzierte Einheit erlaubt es uns, uns detailliert mit jedem einzelnen Projekt zu beschäftigen. Die Abteilung Projektmanagement ist entschlossen, dass vom Kunden gesetzte Ziel effizient zu erreichen.

HISTORY

Die Werft Cobrey begann ihre Geschäftstätigkeit im Jahre 2004. Einer der ersten Schritte der Firma bestand in der Aufnahme einer Zusammenarbeit mit bewährten Herstellern von Schiffsmotoren und Jachtausstattung, was eine hohe Qualität der Einheiten bereits mit der Aufnahme der Produktion gewährleistete. Zu unseren ständigen Zulieferern gehören solche Marken, wie Mercruiser, Volvo Penta, Webasto, Raymarine und viele andere. Bereits im ersten Jahr unserer Geschäftstätigkeit konnte die Werft Cobrey Yachts auf der Messe Hanseboot in Hamburg mit großem Erfolg ihre erste Motorjacht vorstellen, den sportlichen Cruiser Cobrey 250 SC.

In den ersten Jahren der Geschäftstätigkeit konzentrierte sich das Unternehmen auf die Entwicklung des Vertriebs, die Erstellung der Produktionsprozesse und die Erweiterung des Produktangebots.

Im Jahre 2005 wurde die erste Cobrey 250SC in Europa zu Wasser gelassen. Im nächsten Jahr stellten wir ein weiteres Modell vor – den sportlichen Bowrider Cobrey 185BR. Im Jahr darauf erweiterte die Cobrey 235CC – ein klassischer Daycruiser – unser Angebot.

Die Jahre 2005 – 2008 waren eine Zeit der schnellen Entwicklung der Werft auf den europäischen Märkten sowie der Optimierung der Produktion.

In diesem Zeitraum wurde die Jacht Cobrey 260SC – der Nachfolger des Modells 250SC – vorgestellt, der die Anwesenheit und die Position der Marke in Europa festigte.

Im Jahre 2010 nahm die Werft eine Zusammenarbeit mit einem englischen Designer im Bereich der Produktion von eleganten und komfortablen Jachten des Typs Flybridge auf. Dies führte dazu, dass zwei neue Einheiten in das Angebot aufgenommen wurden: Cobrey 42FLY sowie Cobrey 45FLY. Die entsprechende Linie wurde „Classic“ genannt.

Das Jahr 2012 war ein Wendepunkt für die Werft – sie nahm eine Zusammenarbeit mit dem weltberühmten italienischen Designstudio Ino Group auf. Seit dieser Zeit entstehen alle unsere Entwürfe komplex in Italien – beginnend mit den modernen Konstruktionen der Rümpfe bis zu den kleinsten Ausstattungselementen.

Die 2. Generation der Marke ist eine völlig neue Modelllinie, die mit dem Modell Cobrey 33 HAT begonnen wurde. Es feierte seine Premiere im Jahre 2014 auf der Messe Boot Düsseldorf.
Die Neue Linie der Jachten erlangt auf dem Markt schnell hohe Anerkennung, hauptsächlich aufgrund des charakteristischen Designs und der hohen Qualität der Einheiten.
Seit dieser Zeit ist es das Ziel der Werft, eine führende Position im Segment Premium der Jachten mit 28 – 70 Fuß aufzubauen.

Nach dem großen Erfolg des Modells Cobrey 33HT, der durch zahlreiche Auszeichnungen bestätigt wurde, kam im Jahre 2015 die Zeit für die Premiere des kleineren Modells des 2. Generation – der Jacht Cobrey 28SC. Dies ist ein luxuriöser Sportcruiser, der auf Grundlage eines völlig neuen Entwurfs entstand und in der Technologie der Jachten aus der Klasse 50 – 70 Fuß gebaut wird.

Die konsequente Umsetzung der Markenstrategie führte zur Premiere des bisher größten Modells – der Cobrey 50FLY – im Jahre 2019. Diese Jacht stellt einen Meilenstein bei der Festigung der Position der Marke Cobrey im Premium-Segment dar.